Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Jugendreisen Newsportal

Der Newsblog vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.

JUGENDREISENEWS.DE

Sie finden an dieser Stelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendreisen.

18.02.2021 | COPSY-Studie: Kinder und Jugendliche leiden psychisch weiterhin stark unter Corona-Pandemie

Die Lebensqualität und die psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen hat sich in Deutschland im Verlauf der Corona-Pandemie weiter verschlechtert. Fast jedes dritte Kind leidet ein knappes Jahr nach Beginn der Pandemie unter psychischen Auffälligkeiten. Sorgen und Ängste haben noch einmal zugenommen, auch depressive Symptome und psychosomatische Beschwerden sind verstärkt zu beobachten. Erneut sind vor…

[mehr]

18.02.2021 | Gemeinsame fachpolitische Forderungen zur Realisierung von Teilhabe junger Menschen an der Gesellschaft

Die Fachverbände der Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit in Baden-Württemberg fordern u.a. einen differenzierten und realitätsnahen Blick auf junge Menschen sowie Freiräume, Mitsprache- und Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche. Der Blick auf junge Menschen ist häufig ein kritischer und negativ konnotierter. Dies äußert sich in der medialen Berichterstattung sowie einseitigen und pauschalisierenden Zuschreibungen seitens politischer Akteur*innen und…

[mehr]

18.02.2021 | Auswirkungen von Corona auf die Kinder- und Jugendhilfe – Der Theorie-Praxis-Diskurs zum Nachlesen

Im November 2020 veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft für Kinder und Jugendhilfe – AGJ in Kooperation mit der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster einen zweiten Transferdialog zur den Auswirkungen von Corona auf die Kinder- und Jugendhilfe und ihre Adressat(inn)en: Aktuelle wissenschaftliche Ergebnisse zu verschiedenen Themenblöcken wurden vorgestellt und mit Menschen aus der Praxis diskutiert. Die Dokumentation zur Online-Konferenz steht…

[mehr]

18.02.2021 | Jugendreisen 2021: Was geht im Sommer?

Expertengespräch mit Burkhard Schmidt-Schönefeldt, Geschäftsführer ruf Jugendreisen Mit einer Jugendreise erfüllen viele Eltern ihren Kindern einen sehnlichen Wunsch und gönnen gleichzeitig sich selbst eine kleine Auszeit vom Betreuungsalltag. Insbesondere nach den vielen Einschränkungen und Herausforderungen durch Corona bietet eine Jugendreise die Chance zum Auftanken und Durchatmen. Aber was geht überhaupt in diesem Sommer, wo kann…

[mehr]

18.02.2021 | „Tag des barrierefreien Tourismus“ am 12. März 2021

Am Freitag, dem 12. März 2021, findet zusätzlich zum ITB NOW Kongress der „9. Tag des barrierefreien Tourismus“ von 10:20Uhr bis ca. 15:30 Uhr online per ZOOM statt. Wie kann in touristischen Angeboten auf die verschiedenen Bedürfnisse von Urlaubern mit Beeinträchtigung eingegangen werden? Welchen Einfluß hat die aktuelle Pandemie auf die Entwicklung barriererfreier Angebote? Welche…

[mehr]

18.02.2021 | Junge Menschen wahrnehmen, hören und beteiligen

BJR und LAG Jugendsozialarbeit Bayern kritisieren, dass Jugendliche und ihre Bedürfnisse in der Corona-Pandemie zu sehr außen vor bleiben Junge Menschen werden einfach nicht gefragt: Der Bayerische Jugendring (BJR) und die Landesarbeitsgemeinschaft (LAG) Jugendsozialarbeit Bayern kritisieren, dass die Politik bei den Maßnahmen zur Bewältigung der SARS-CoV-2-Pandemie Jugendliche und ihre Lebenswirklichkeit vollständig ignoriert. Das haben BJR-Präsident…

[mehr]

18.02.2021 | Wie die Jugendreise-Plattform Juvigo durch die Krise steuert

Der Anbieter von Feriencamps, Jugendreisen und Sprachreisen konnte trotz Corona dank eines starken Sommer- und Herbstgeschäfts 2020 stabile Umsätze einfahren. Für 2021 peilt Firmenchef Björn Viergutz wieder Wachstum an, berichtet Reisevor9.de. Eigentlich sei der Plan gewesen, den Umsatz 2020 gegenüber dem Vorjahr zu verdoppeln, sagt Viergutz im Gespräch mit Reise vor9. Schließlich hatte Juvigo das…

[mehr]

08.02.2021 | Positionierung zur Öffnungsstrategie Deutschlandtourismus

Zustimmung zum Restart-Konzept des DTV: Die Bedarfe des Kinder- und Jugendreisens müssen berücksichtigt werden. Die Verbände des Kinder- und Jugendreisens in Deutschland begrüßen das am 2. Februar vorgelegte Konzept des Deutschen Tourismusverband (DTV) zum sicheren Reisen im Deutschlandtourismus ausdrücklich als richtungsweisende Grundlage für einen Re-Start der Angebote zum Verreisen. Dennoch braucht das Kinder- und Jugendreisen…

[mehr]

02.02.2021 | Ferienzeit ist Reisezeit?! Veranstaltungsträger in der Pandemie

Die bundesweit tätigen Verbände, Träger und Organisationen, die im Bereich des nationalen und internationalen Kinder- und Jugendreisens tätig sind, finden sich in der Pandemie in einer nie dagewesenen Situation wieder. Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. stellt Informationen und Grundlagen zur Verfügung. Kinder und Jugendliche können verreisen, wenn sie Ferien haben. Abstand vom Alltag, Erholung,…

[mehr]

22.01.2021 | Fachzeitschrift des Verbandes Deutscher Schullandheime erschienen

„Das Schullandheim“ die Fachzeitschrift des Verbandes Deutscher Schullandheime ist erschienen. In der Doppelausgabe ( mit über 80 Seiten berichten) die Landesverbände wie sie bisher die Pandemie überstanden haben und ihre aktuelle Situation. Besonders der ausführliche Artikel über Schutz vor sexualisierter Gewalt auf Kinder- und Jugendfahrten ist lesenswert. Er gibt Handlungsempfehlungen und Hinweise zur Darstellung der…

[mehr]