Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Endlich Online: Das Verzeichnis der Häuser und Zeltplätze im VCP

Kassel. Für alle die diesen Sommer schon auf Lager waren, sind und bald sein werden: Im nächsten Jahr wird die Zeltplatz- und Häusersuche noch einfacher werden, heißt es in einer Mitteilung des VCP vom 27.7.2012. Denn ab sofort können Hütten und Eisenbahnwagen, Burgen und Schlösser, Tagungsstätten und Zeltplätze im VCP leichter im Internet gesucht und gefunden werden.

Damit reagieren der VCP auf die vielen Anfragen nach Adressen von Häusern und Zeltplätzen in der Bundeszentrale. Dabei gehören die verzeichneten Häuser und Zeltplätze dem VCP direkt oder örtlichen Freundeskreisen und Trägervereinen, die sich dem VCP verbunden fühlen.

 

Der VCP freut sich, dass der VCP zahlreiche Häuser und Plätze hat, die sich für pfadfinderische Unternehmungen aller Art eignen. Seien es Kurzlager in unberührter Natur, Seminare in gut ausgestatteten Tagungshäusern, Freizeiten in Häusern mit buchbaren Programmangeboten oder Großlager – in unserem Verzeichnis findet ihr den richtigen Ort.

 

Falls es noch ein anderes Angebot kennt, das eigentlich auch in dieses Verzeichnis gehört, ist der VCP für einen entsprechenden Hinweis dankbar.

 

Der VCP ist der evangelische Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverband Deutschlands und hat rund 47.000 Mitglieder. Mit seinen Angeboten ist der VCP ein aktiver Teil der evangelischen Jugendarbeit. Dabei sind Jugendliche und Erwachsene anderer Konfessions- oder Glaubensrichtungen selbstverständlicher Teil der Gemeinschaft.

 

 

 

Die Kinder und Jugendlichen des VCP erleben Pfadfinden und erkunden die Welt in ihrer Gruppe. Die (häufig jungen) Gruppenleiterinnen und -leiter berücksichtigen bei der Gestaltung der gemeinsamen Aktivitäten die unterschiedlichen Anforderungen der verschiedenen Altersstufen. Die Grundlage dieser Arbeit ist unsere Stufenkonzeption.

 

 

 

Der VCP begleitet seine Mitglieder bei ihrer Entwicklung zu verantwortungsbewussten Persönlichkeiten, die die Gesellschaft aktiv mitgestalten. So engagieren sich über 5.000 junge Menschen und Erwachsene ehrenamtlich: im und für unseren Verband, aber auch weit darüber hinaus.

 

 

 

Der VCP ist Mitglied im RdP Ring deutscher Pfadfinderverbände und im RDP Ring Deutscher Pfadfinderinnenverbände. Gemeinsam mit BdP, DPSG und PSG zählt der VCP somit zu den von der Weltebene anerkannten deutschen Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbänden:

 

• BdP Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder – der konfessionell nicht gebundene Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverband

 

• DPSG Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg – der Verband der katholischen Pfadfinder

 

• PSG Pfadfinderinnenschaft Sankt Georg – der Verband der katholischen Pfadfinderinnen

 

 

 

Nationale Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverbände, die von den beiden Weltverbänden WAGGGS und WOSM anerkannt werden, erfüllen u. a. folgende Kriterien: Sie haben eine demokratische Struktur, sind international ausgerichtet, erziehen zu Offenheit und Toleranz gegenüber allen Menschen, haben ein Pfadfinder(innen)versprechen, arbeiten in Kleingruppen von Gleichaltrigen nach dem Prinzip „learning by doing“ und engagieren sich gesellschaftlich, dabei allerdings parteipolitisch ungebunden.

 

 

 

Der VCP ist der größte evangelische Pfadfinderinnen- und Pfadfinderverband Deutschlands. Er lebt evangelisches Pfadfinden – ganz selbstverständlich. Die meisten der Gruppen haben ihre Heimat in einer Kirchengemeinde, wo ihre Räume im Gemeindehaus zu finden sind und sie das Gemeindeleben aktiv mitgestalten.

 

 

 

Der VCP ist außerdem Mitglied in der aej Arbeitsgemeinschaft der evangelischen Jugend und leistet mit all seinen Aktivitäten evangelische Jugendarbeit. Die aej ist Mitglied des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. mit Sitz in Berlin. Der Verband hat insgesamt rund 80 Mitglieder und Partner.