Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

EVS-Quality-Day

Berlin, Workshop für Projekttutor/innen am 4.September 2012 im Wannsee Forum von 10-16 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Reisekosten müssen selbst getragen werden.

Wie erfolgt die Umsetzung interkulturellen Lernens in einem EVS-Projekt? Welche formalen Lernmöglichkeiten bietet das Projekt jungen Menschen, um Kompetenzen zu erwerben oder zu verbessern? Sowohl für ihre soziale Integration als auch für ihre persönliche, bildungsbezogene und berufliche Entwicklung? Wie sichtbar ist die Qualität eines Projekts nach innen und außen? Welche Formen der Partizipation jugendlicher Teilnehmer/innen sind sinnvoll?

 

Diese und noch weitere Qualitätsmerkmale sind Bestandteil eines EVS-Projekts. Aber wie konkret können sie umgesetzt werden? Denn ein EVS-Projekt ist nicht gleich ein EVS-Projekt!

 

Solche Fragen zur Qualität von EVS-Projekten, möchten wir mit Ihnen im Rahmen eines „EVS-Quality Day“ am 4.September 2012 in Berlin eruieren. Diese Veranstaltung richtet sich sowohl an Entsend- und Aufnahmeorganisationen, die bereits Erfahrungen in der Durchführung von EVS-Projekten verfügen, als auch an Organisationen, die frisch akkreditiert sind und mit ihrem Projekt starten wollen.

 

Ziel dieses Tages ist es, uns gemeinsam die Qualitätsmerkmale eines EVS-Projekts anzuschauen, sie zu diskutieren und sich anhand der persönlichen Erfahrung auszutauschen.

 

Anmeldungen richten Sie bitte an Jugend für Europa, Mireille Gras, Tel.: 0228-9506229, gras@jfemail.de. Anmeldeschluss ist der 25.August 2012