Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Immer wieder im August: Das InterRail-Event – Dabei sein ist alles: Dieses Jahr in Budapest.

Frankfurt/Budapest. Nach einer anstrengenden und vielleicht entbehrungsreichen Reise durch Europa haben sich InterRailer eine Pause verdient. Sie treffen sich mit anderen InterRailern oder Ex-InterRailern aus aller Welt für ein spannendes Wochenende in Budapest, heißt es in dem am 02.04.2010 publizierten Newsletter der Deutschen Bahn. Dabei gibt’s natürlich die Chance, neue Leute kennen zu lernen, sich für die Weiterfahrt zu verabreden und vor allem: Budapest und Umgebung kennen zu lernen.

 

Nach Stationen in Barcelona, Rom, Amsterdam, Prag, Paris, London, Kopenhagen und Wien ist der Treffpunkt für Tausende junger Leute in diesem Jahr die ungarische Hauptstadt. Die Anreise wird am 27. August bis 10 Uhr sein, gegen Mittag startet das Programm. Ende des Programms wird voraussichtlich am 29. August nachmittags sein.

Für 85,- Euro kann das InterRail-Event-Paket gebucht werden. Für InterRailer kostet das Event 10,- Euro weniger! Darin enthalten sind die folgenden Leistungen: 2 Übernachtungen im 3 Sterne Hotel Star Inn (Doppelzimmer), 2 x Frühstück, Stadtrundfahrt incl. Guide, 1 Abendessen im Restaurant, 1 Ausflug, Expertenrunde zum Thema InterRail.

Nach Budapest gibt es diverse An- und Abreisemöglichkeiten: Tickets können ab 90 Tage im Voraus gebucht werden. Mit dem InterRail-Pass ab 159,- Euro, mit Europa-Spezial ab 39 ,- Euro, mit dem railjet von München nach Budapest ab 39,- Euro, mit den Nachtzügen von City Night Line ab 49,- Euro.

Die Deutsche Bahn ist Mitglied des Reisenetz e.V. aus Berlin. Der Verein ist eines von über 80 Mitgliedern und Partnern des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. aus Berlin.