Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Jugendherberge am Köriser See feiert 60-jähriges Jubiläum

Am kommenden Samstag, 20. Oktober 2012, feiert die Jugendherberge Köriser See ihr 60-jähriges Jubiläum und lädt aus diesem Anlass zum Tag der offenen Tür ein. Von 11 bis 17 Uhr können die Gäste des Familienfestes ihre Geschicklichkeit beim Kürbisschnitzen, Bogenschießen, Kistenklettern oder im Waldhochseilgarten testen. Für das leibliche Wohl sorgt das Jugendherbergsteam, so heißt es in der Pressemitteilung des DJH Berlin-Brandenburg & Mecklenburg Vorpommern.

Die OMJ Qualitätsmanagement Kinder- und Jugendreisen Unterkünfte zertifizierte Jugendherberge in bester Seelage kann in einem Haupthaus, drei großen Bungalows sowie mehreren Sommercamp-Bungalows 144 Personen unterbringen, 30 weitere können ihre Zelte auf dem angeschlossenen Zeltplatz aufschlagen. Hauptsächlich Schulklassen nutzen die Jugendherberge, die nun also seit 1952 am jetzigen Standort betrieben wird. „Von der Kita-Gruppe bis zu den oberen Stufen sind bei uns alle Altersklassen vertreten,“ weiß Herbergsleiterin Heike Lehmann, die zusammen mit ihrem Mann Maik seit 1995 die Jugendherberge Köriser See leitet. Es seien vor allem zwei Arten von Angeboten, die Lehrer wie Schüler gleichermaßen begeistern: alles rund ums Kanu sowie erlebnispädagogische Teamprogramme. „Zum Schuljahresstart sind die Teamprogramme gerade bei den neu zusammen gefundenen Klassen beliebt, im Frühjahr und Sommer dann unsere Kanu- und Wassersportangebote,“ so Lehmann weiter. Das Jubiläum wolle sie nutzen, ihren langjährigen Partnern, der Kurzzeithelden gGmbH sowie dem Kanusport Dahmeland, für die gute Zusammenarbeit bei der Programmdurchführung sowie Unterstützung bei der Gestaltung des Tages der offenen Tür zu danken. Im Jahr 2011 konnte die Jugendherberge ca. 18.500 Übernachtungen verzeichnen. Alle, die sich selbst von den Angeboten der Jugendherberge überzeugen möchten, sind am Samstag herzlich eingeladen.