Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Kreative Ferien- und Bildungsangebote

Werneuchen. Was tun in den Sommerferien? Auch in diesem Jahr hat die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein spannende und kreative Ferien- und Bildungsangebote im Programm, heißt es in einer Pressemitteilung vom 7.4.2011. Noch immer gibt es freie Plätze.

Der Sommer wird kommen, was aber tun in den Ferien? Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein hat spannende und kreative Ferien- und Bildungsangebote im Programm. Ab sofort können sich Interessierte anmelden.

 

Angeboten werden:

Kreativferien für Kids – vom 09. – 16.07.2011, 90,- EUR. Die 10 bis 13-Jährigen sind gefragt – Computer, Video, Kunst, Bildung und eine Menge Spaß stehen auf dem Programm. In verschiedenen Workshops und bei erlebnispädagogischen Angeboten kann sich ausprobiert werden.

 

Der deutsch-polnische Kultursommer – vom 24. – 31.07.2011, 90,- EUR.

Schattentheater, Comic, Herstellung von Naturschmuck und vieles mehr stehen auf dem Programm. Alles in vertrauensvoller Atmosphäre. Der deutsch-polnische Kultursommer richtet sich an die 13 bis 17-Jährigen.

 

Die Ferienkreativwerkstatt „Ich will was von der Welt“ – vom 31.07 – 7.08.2011, 90,- EUR. Zusammen den Niedrigseilgarten und die Kletterwand bewältigen, eigene Stärken herausfinden und der Phantasie freien Lauf lassen

– dazu wird sich in Werkstätten zu Musik, Video, Kunst oder Skulptur ausprobiert. Für Jugendliche ab 13 Jahre.

 

Die Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein veranstaltet als Haus der außerschulischen Jugendbildung Wochenseminare mit Schülerinnen und Schülern sowie Auszubildenden im Alter von 13 bis 26 Jahren aus Berlin und Brandenburg. Als Bundesbildungsstätte der Sozialistischen Jugend Deutschlands – Die Falken organisiert sie pädagogisch-politische Fortbildungen, Jugendseminare, Internationale Begegnungen und verschiedene Großveranstaltungen.

 

Der Zeltlagerplatz e.V. als zentraler Vermögensträger der SJD – Die Falken ist Mitglied des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. mit Sitz in Berlin. Insgesamt hat das BundesForum rund 80 Mitglieder und Partner.