Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Leitfaden „InterKulturell on Tour“ Internationale Jugendbegegnungen – Schauplatz neuer Kooperationen zwischen Migrantenjugend(selbst)organisationen und Internationaler Jugendarbeit

Remagen. Der Leitfaden markiert den Abschluss des Modellprojekts InterKulturell on Tour und fasst die Erfahrungen und Ergebnisse der Träger und Teilnehmenden zusammen. Daneben werden auch einige Resultate aus der wissenschaftlichen Begleitung durch die Fachhochschule Köln präsentiert, heißt es in einer am 21.07.2010 bekannt gewordenen Pressemitteilung der Naturfreundejugend Deutschlands.

 

Ein zentrales Kapitel ist den "Erfahrungen und Empfehlungen aus der Praxis des Modellprojekts" gewidmet und behandelt auf 35 Seiten Fragen wie "Umgang mit sensiblen Themen: Respekt und Toleranz", "Ein Dauerbrenner: Die Verbindlichkeit von Absprachen und Vereinbarungen" oder "Sprachkenntnisse zwischen Ressource und Zumutung". Es wird ergänzt durch ausführliche Erläuterungen zu den Förderbedingungen für Internationale Jugendbegegnungen und zwei Glossare. Herausgeber des Leitfadens sind Ansgar Drücker, Yasmine Chehata, Birgit Jagusch, Katrin Riß, Ahmet Sinoplu. Projektträger waren  transfer e.V., IJAB, JUGEND für Europa, die Naturfreundejugend

Deutschlands, die Deutsche Sportjugend und VIA e.V.

Solange der Vorrat der geförderten Exemplare reicht, ist das Buch gegen eine Versandkostenpauschale von 7,00 Euro bei der Naturfreundejugend Deutschlands und bei transfer e.V. erhältlich. Der Buchhandelspreis beträgt ansonsten 19,80 Euro.

Bestelladresse: Naturfreundejugend Deutschlands, Haus Humboldtstein, 53424 Remagen, Telefon 02228 – 9415 – 0, Telefax 02228 – 9415 – 22, E-Mail: info@naturfreundejugend.de

transfer e.V., die Naturfreundejugend Deutschlands und die Deutsche Sportjugend sind Mitglieder des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. mit Sitz in Berlin. Zu IJAB und JUGEND für Europa unterhält das BundesForum seit Jahren intensive Arbeitskontakte. Denn es gehört z.B. zum eurodesk-Netzwerk.