Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Mitarbeitende sollen Expertentipps schreiben

Berlin. TUI hat seine 50.000 Mitarbeitenden aufgerufen, Expertentipps im Bewertungsportal Cheqqer zu schreiben. Nach dem Start in den Niederlanden hat sich der Hannoveraner Reisekonzern für sein Portal jetzt Spanien vorgenommen, heißt es in diversen Medienberichten vom 21.06.2010. Die iberische Halbinsel soll nach Angaben aus der niedersächsischen Landeshauptstadt nur ein weiterer Schritt auf dem Weg nach ganz Europa sein.

 

Bleibt zu fragen, ob damit der Wert von diesem Bewertungsportal nicht sinkt. Denn der normale Nutzer könnte Schwierigkeiten haben, zwischen den Expertentipps und "normalen" Nutzern zu unterscheiden. Die nächsten Monate werden zeigen, ob TUI Mitarbeitende nur bei Cheqqer ihre Expertentipps einstellen oder dies‘ auch bei Holidaycheck, TripAdvisor & Co. tun? Denn dann dürfte die Unterscheidung zwischen den unterschiedlichen Nutzermeinungen noch schwieriger werden, allerdings fallen zumindest Textgleichheiten relativ schnell auf.