Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Mitgliederversammlung des BundesForum Kinder- und Jugendreisen: Qualitätskriterien beschlossen

Die Mitgliederversammlung des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V tagte vom 22. bis 23. November 2016 in Berlin. Dort wurden die von einer Expertengruppe überarbeiteten Qualitätskriterien des Kinder- und Jugendreisens verabschiedet. Die Mitglieder haben sich auf Basis des Leitbildes und der Leitsätze des BundesForum auf diese verständigt. Die Umsetzung und weitere inhaltliche Ausgestaltung obliegt den einzelnen Mitgliedsorganisationen.
Die Überarbeitung der Leitsätze stellt nun die nächste wichtige Aufgabe dar, der sich der Vorstand und einzelne Mitgliedervertreter widmen möchten. Dieses sowie weitere Anliegen flossen in die Festlegung der Themenschwerpunkte für das kommende Jahr ein. Dazu wurden in Kleingruppen Handlungsvorschläge zu den einzelnen Punkten erarbeitet.
Die UNO hat das Jahr 2017 zum Internationalen Jahr des nachhaltigen Tourismus erklärt. Auch das BundesForum möchte dieses Thema aufgreifen. Auf den bevorstehenden Messen 2017 werden wir nachhaltiges Kinder- und Jugendreisen am Messestand und im Rahmen von Vorträgen, Workshops und Podiumsdiskussionen behandeln. Zudem wird auch die nächste Mitgliederversammlung zwei Tage ganz im Zeichen der Nachhaltigkeit stehen.
Aufbauend auf den Ergebnissen der Zukunftswerkstatt „Kinder- und Jugendreisen für alle“, die im Herbst dieses Jahres in Berlin stattfand, beschlossen die Mitgliedervertreter, eine Kampagnenwerkstatt durchzuführen. Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen öffentlichkeitswirksame Aktionen und Ideen erarbeitet werden um allen Kinder- und Jugendlichen Gruppenreiserfahrungen zu ermöglichen.
Eine Besonderheit der Tagung waren zwei Kurzvorträge über Kinder- und Jugendbegegnungen mit minderjährigen Geflüchteten. Die sehr praxisnahen Darstellungen empfanden alle Anwesenden als sehr interessanten Input.