Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Neue Wege bei RUF Kinderreisen

RUF Jugendreisen will im Sommer 2007 neue Wege bei Kinderreisen gehen. Dazu sucht der Bielefelder Jugendreisespezialist zusätzliche Unterkünfte, teilte er der Redaktion der Jugendreisenews mit. Die wichtigsten Standortfaktoren seien: Unterkunft in Deutschland, Platz für mind. 200 Teilnehmer, idealerweise mit Fußballsportanlage, gut geeignet für 8- bis 13jährige, Belegung im gesamten Juli und August 2007.

In Kooperation mit einem TV-Sender plant RUF Jugendreisen für 2007 die Vermarktung von Kinderreisen. Für diese Reisen sucht RUF Unterkünfte mit Standort in Deutschland.
Im Gespräch seien drei bis vier  Standorte. Davon soll einer in den neuen Ländern liegen.

Anforderungen:
Die für das Projekt ideale Location sollte folgende Bedingungen erfüllen:

* weitläufig und naturnah
* idealerweise mit Wald- und Seeanbindung
* robust und sicher
* gute, altersgerechte Unterbringung (eine Kombination aus Zelt und Festbau ist möglich)
* Schlafkapazitäten von 150 bis 250 Pax flexibel ausbaubar
* geeignete Sportanlagen für Fußballtraining
* ideal für die Zielgruppe 8 bis 13 Jahre
* exklusiv, jedoch in Stadt/Ortsnähe
* kindgerechte Sanitär- und Essensbereich
* Gestaltung des Küchenmanagment nach unseren Vorgaben oder durch uns
* Nutzungs- und Gestaltungsmöglichkeit auf mehrere Jahre
* Belegungszeit in den gesamten Sommerferien 2007

Bei Interesse, Angebote und Rückfragen per Mail an: gehlen@ruf.de

RUF Jugendreisen ist über seinen eingetragenen Verein Reisen und Freizeit mit jungen Leute, der u.a. die Aus- und Fortbildungen der Mitarbeitenden durchführt, Mitglied des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.