Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Neues Leitbild des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.

Am 9. und 10. Oktober 2014 fand in Dortmund die Mitgliederversammlung des BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. statt. Die anwesenden Delegierten der Mitglieder beschlossen einstimmig das neue Leitbild des Vereins.

Weitere Schwerpunktthemen waren neben den Tätigkeitsberichten des Vorstandes und der Geschäftsstelle die Verbesserung der Qualität im Kinder- und Jugendreisen, der Aufbau eines europäischen Netzwerkes und die Optimierung der Öffentlichkeitsarbeit und von Messeauftritten.

Leitbild BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.

Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V. versteht sich als Zusammenschluss bundesweit tätiger Verbände, Träger und Organisationen, die im Bereich des nationalen und internationalen Kinder- und Jugendreisens tätig sind.

Die gemeinsame Arbeit ist von Vielfalt, Offenheit, gegenseitiger Bereicherung und gleichberechtigter Kommunikation geprägt.

Ziel ist die bundesweite Förderung, Weiterentwicklung und Stärkung des Kinder- und Jugendreisens.

Die vorrangigen Arbeitsschwerpunkte, die sich aus diesem Ziel ergeben, sind Qualität, fachlicher Austausch und Interessensvertretung.

Darunter verstehen wir:

–    die kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der Qualität für jegliche Formen und Formate des Kinder- und Jugendreisens im Interesse der Kinder und Jugendlichen und deren Einbeziehung über die Strukturen der Mitglieder,
–    die Schaffung von Plattformen zur bundesweiten Vernetzung und Kooperation für den fachlichen Austausch und die inhaltlichen Belange des Arbeitsfeldes, z.B. Pädagogik, Jugendhilfe, Tourismus und Forschung,
–    die Formulierung gemeinsamer Interessen unter Wahrung der Einzelinteressen der Mitglieder sowie die daraus resultierende Öffentlichkeitsarbeit und fachpolitische Vertretung.

Das Leitbild wurde auf der Mitgliederversammlung am 9. Oktober 2014 einstimmig verabschiedet.

14.10.2014