Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Osterurlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Osterzeit ist Familienzeit – das gilt auch in den Jugendherbergen in Mecklenburg-Vorpommern. Wer in diesem Jahr die Ostereier außerhalb des eigenen Gartens suchen will, findet hier viele Angebote für die ganze Familie mit einer Kombination aus Übernachtung und Programm. Immer mehr Familien entdecken den Jugendherbergsurlaub für sich: naturnaher Urlaub, gemeinsame Ausflüge in die Umgebung, Bastelstunden für die Kinder und das abendliche Lagerfeuer mit anderen Gästen machen das Gemeinschaftserlebnis perfekt. Und bei einer tollen Lage direkt am Seeufer bleiben keine Urlaubswünsche offen – wie in Mirow und Dahmen.

In der Jugendherberge Dahmen geht es sportlich los mit einem Kegelabend. Am Samstag werden österliche Keramikfiguren bemalt, bevor es sich alle am obligatorischen Osterfeuer gemütlich machen. Am Ostersonntag entdecken die Gäste bei einer Wanderung mit den Rangern die Naturschönheiten der Mecklenburgischen Schweiz. Am Nachmittag bleibt jeder Familie genug Zeit, auf individuelle Ostereiersuche zu gehen oder sogar einen Sprung in den nahen Malchiner See zu wagen.

 

Ein buntes Familienprogramm für die komplette Osterwoche hat die Jugendherberge Mirow – direkt am Ufer des Mirower Sees – im Angebot. Mit dabei sind eine zweistündige Dampferfahrt, das Basteln von eigenen Osterpostkarten, Ostereierbemalen, ein Osterfeuer und ein großes Brunch am Ostermontag. Dazwischen bleibt genug Zeit, die beliebte Ferienregion der Mecklenburgischen Seenplatte zu entdecken. Das Team der Jugendherberge berät zu Ausflugszielen und bietet viele Bausteine zur direkten Buchung an. So kann jede Familie den Urlaub genau nach Wunsch erleben.