Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Qualitätswege Wanderbares Deutschland ausgezeichnet

Der Deutsche Wanderverband präsentierte auf der Messe TourNatur vom 6. bis 8. September den Besuchern in Düsseldorf spannende Themen. Während der Messe wurden traditionell die frisch zertifizierten Qualitätswege Wanderbares Deutschland ausgezeichnet, heißt es in einer Pressemitteilung.

In diesem Jahr übergaben der Präsident des Deutschen Wanderverbandes (DWV), Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, und Ernst Burgbacher (MdB) die Urkunden. Burgbacher ist Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Technologie (BMWi) und Beauftragter der Bundesregierung für Mittelstand und Tourismus. Insgesamt wurden 14 frisch als Qualitätsweg „Wanderbares Deutschland“ zertifizierte Wege aus sechs Bundesländern ausgezeichnet.

Damit gibt es jetzt 101 Qualitätswege „Wanderbares Deutschland“ in elf Bundesländern mit insgesamt 11.180 Kilometer Länge. Besonders erfreulich: 922 nach den Kriterien von „Wanderbares Deutschland“ geschulte Wegeexperten sorgen bundesweit für nachhaltige Qualität beim Wandern.

Um Qualitätsweg Wanderbares Deutschland zu werden, müssen Wege einer Reihe von Qualitätskriterien entsprechen. So müssen die Wege unter anderem landschaftlich und kulturell abwechslungsreich und naturbelassen sein sowie eine perfekte Markierung besitzen. Um das zu erreichen, schult der DWV Frauen und Männer vor Ort. Später kümmern sich diese Spezialisten dann um die jeweilige Region – nachhaltig.