Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Spezialangebote der Einrichtung erlebnistage

Die Gesellschaft zur Förderung der Erlebnispädagogik (GFE) mit ihrer Einrichtung erlebnistage, ein Partner des BundesForum Kinder- und Jugendreisen, bietet neben Last-Minute Angeboten für Herbst-Klassenfahrten eine kostenlose Zusatzqualifikation zum Erlebnispädagogen mit dem erlebnistage Mobil sowie weitere erlebnispädagogischen Aktionen für verschiedene Zielgruppen.

Last-Minute Angeboten für Herbst-Klassenfahrten

 

erlebnistage bietet Spezial-Angebote Spezial-Angebote ab 100 Euro/Person/Woche in den Herbst- und Wintermonaten an. Die Erlebnisklassenfahren beinhalten eine „Rundum-Betreuung“ für Schüler, Abenteuer und einzigartiges Outdoor-Erlebnis an einem der landschaftlich reizvoll gelegenen Standorte, sportliche Herausforderung, gemeinsame Spiele und Spaß.

 

erlebnistage Mobil für Pädagogen

 

Ziel der Veranstaltung:

erlebnistage mobil bietet im Rahmen von 1- und 2-Tages-Veranstaltungen an einer Schule die Möglichkeit, gemeinsam mit Kollegen die Methode Erlebnispädagogik praxisnah und ‚handfest’ kennenzulernen – dabei steht eigenes Erleben im Vordergrund. Es werden Aktivitäten, Übungen und Spiele angeboten, die Pädagogen umsetzen können, ohne dass man dafür stets ‚Spezialisten’ braucht. Des Weiteren kann die Veranstaltung auch dem Kollegium dienen, sich weiter kennenzulernen, etwas gemeinsam zu unternehmen, ohne gleich eine Reise anzutreten und ‚sich einmal etwas Besonderes und Gutes’ zu tun. Ergänzt wird der Praxisteil durch einen Kurzvortrag zum Thema ‚Erlebnispädagogik’ und dem Angebot der ‚erlebnistage’. Teilnehmer: Lehrer, Pädagogen, Referendare, Dozenten, Erzieher, Gruppenleiter.

 

erlebnistage mobil bietet zudem weitere Programme für Schulen, Pädagogen, Hochschulen und Lehramtstudenten an.