Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

Themenwoche „Gegen sexualisierte Gewalt im Sport“

DOSB und dsj nutzen die Themenwoche vom 19. bis 25. November 2012, um die Öffentlichkeit über die Prävention von und Intervention bei sexualisierter Gewalt im organisierten Sport zu informieren und rufen ihre Mitgliedsorganisationen dazu auf, sich daran zu beteiligen.

Die Themenwoche verfolgt das Ziel „sexualisierte Gewalt“ auf allen Ebenen der Kinder- und Jugendarbeit im Sport besprechbar zu machen. Sie soll ermutigen, die Aufgaben zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen vor sexualisierter Gewalt im Sportverein/-verband aktiv anzugehen.

 

Wenn Prävention sexualisierter Gewalt im organisierten Sport zum Thema wird,

 

können die Verantwortlichen auf Situationen sexualisierter Gewalt angemessen und kompetent reagieren.

trauen Betroffene sich eher über Erfahrungen sexualisierter Gewalt zu reden.

gibt das Handlungssicherheit für Übungsleiter/-innen und Trainer/-innen im Umgang mit Sportler/-innen.

ist dies ein positives Signal für Eltern.

kann diese klare und nach außen sichtbare Haltung des Sports potenzielle Täter/-innen abschrecken.

 

Der organisierte Sport hat eine lange Tradition in der Förderung von Persönlichkeitsentwicklung und in der Stärkung von Selbstbehauptungskompetenzen. Dazu gehört auch das aktive Eintreten gegen Gewalt an Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, sei sie physischer, psychischer oder sexueller Art.

 

Der DOSB und die dsj nutzen die Themenwoche, um sich auf verschiedenen Ebenen zum Thema Prävention von und Intervention bei sexualisierter Gewalt im Sport auszutauschen, zu vernetzen und weiterzuentwickeln:

 

20. – 21. November 2012

Abschlusskonferenz EU-Projekt „Prevention of sexualized violence in Sports – Impulses for an open, secure und sound sporting environment in Europe“, Berlin

 

23. November 2012

3. Forum „Gegen sexualisierte Gewalt im Sport!“, Münster

 

Interessierte für das Forum am 23. November 2012 können sich per E-Mail an lamby(at)dsj.de wenden. Anmeldeschluss ist der 02. November 2012.