Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Jugendreisen Newsportal

Der Newsblog vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.

JUGENDREISENEWS.DE

Sie finden an dieser Stelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendreisen.

15.06.2021 | Neues Bündnis Schul- und Klassenfahrten startet Kampagne „Klassenfahrt – aber sicher“

Neues Bündnis ruft Kampagne zu verantwortungsvollen Schul- und Klassenfahrten ins Leben Klassenfahrten jetzt planen, im nächsten Schuljahr durchstarten. Über 60 Verbände, Vereine, Veranstalter und Anbieter von Unterkünften setzen sich für baldige Wiederaufnahme von Klassenfahrten auf Basis erprobter Hygiene- und Testkonzepte ein. Als „Bündnis Schul- und Klassenfahrten“ bieten sie auf https://klassenfahrtabersicher.de umfangreiche Information und Aufklärung und…

[mehr]

08.06.2021 | Recht auf Erholung und Bildung für Kinder und Jugendliche durchsetzen

Das Reisenetz e.V. – Deutscher Fachverband für Jugendreisen und der Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. fordern, dass Reisen für Kinder und Jugendliche mit pädagogisch wertvollen Erfahrungen und Gruppenerlebnisse mit Gleichaltrigen schnellstens wieder möglich werden. Die europa- und letztlich auch weltweit zurückgehende Infektionsdynamik und die fortschreitenden Impfkampagnen in vielen Ländern weisen deutlich den Weg aus der Corona-Pandemie heraus…

[mehr]

03.06.2021 | Online-Plattform und Evaluationstool i-EVAL jetzt in neuem Design

Die komplett neu gestalteten Plattformen i-EVAL und i-EVAL-Freizeiten wurden am 02.06.2021 feierlich freigeschaltet. i-EVAL ist eine Online-Plattform zur Evaluation internationaler Jugendbegegnungen und Fachkräfteveranstaltungen. Sie ermöglicht deren Selbstevaluation durch den Einsatz von Fragebögen, die sich an Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen in der Kinder- und Jugendarbeit richten. Vor dem Hintergrund aktueller technischer Erfordernisse und neuer Bedarfe von Nutzer*innengruppen…

[mehr]

03.06.2021 | DJHT Online-Archiv

Der erste digitale Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag bleibt weiterhin im Netz: viele der insgesamt 315 Veranstaltungen sowie alle 320 digitalen Fachmessestände werden im Online-Archiv für alle registrierten Besucher*innen weiterhin bis zum 31.10.2021 zur Verfügung stehen. Den Stand des BundesForum findet ihr hier.

[mehr]

03.06.2021 | Positionspapier „Kindeswohl in Zeiten von Corona und die Folgeerscheinungen“

Das Wohl von Kindern und Jugendlichen wieder in den Mittelpunkt rücken Der Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. will mit dem Positionspapier „Kindeswohl in Zeiten von Corona und die Folgeerscheinungen“ auf die bedrückende Lage von Kindern und Jugendlichen im Angesicht der Pandemie hinweisen und stellt Lösungen vor, das dringend notwendige Hilfesystem für Kinder und Jugendliche aufrecht…

[mehr]

26.05.2021 | Vorstellung der Zahlen kindlicher Gewaltopfer – Auswertung der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) 2020

Anstieg um 53 % bei Verbreitung, Erwerb, Besitz und Herstellung von sexuellen Missbrauchsabbildungen, sogenannter Kinderpornografie. 10 % mehr Misshandlungen. Starke Zunahme bei der Verbreitung von Missbrauchsabbildungen durch Minderjährige. Missbrauchsbeauftragter Rörig fordert die Einsetzung einer Enquête-Kommission: „Hier ist ein Kipppunkt erreicht – wir müssen verhindern, dass das System kollabiert!“ Berlin, 26.05.2021. Heute wurden die Zahlen der…

[mehr]

26.05.2021 | Positionspapier: Inklusive Infrastrukturen für junge Menschen ermöglichen

Mit dem  durch den Bundesrat verabschiedeten Kinder- und Jugendstärkungsgesetz beginnt eine neue Epoche in der Kinder- und Jugendhilfe. Nun gilt es den damit einhergehenden Innovationsimpuls auf allen Ebenen – in der pädagogischen Praxis, der Politik und der Verwaltung – mitzugestalten. Das Modellprojekt „Inklusion jetzt – Entwicklung von Konzepten für die Praxis“ setzt dies bereits seit…

[mehr]

25.05.2021 | Homeschooling verstärkt den Bedarf an außerschulischem Lernen – insbesondere in den Fremdsprachen!

Die letzten Monate haben Schülern und Eltern einiges abverlangt. Und so ist nicht nur ein baldiger Tapetenwechsel für alle Beteiligten wichtig, sondern auch die Möglichkeit, den versäumten Schulstoff bestmöglich nachzuarbeiten. Homeschooling und Unterrichtsausfälle aufgrund von Covid-19 bereiten vielen Schülerinnen und Schülern große Probleme. Dies gilt insbesondere für die Fremdsprachen, da dieser Unterricht mehr als manch…

[mehr]

25.05.2021 | Das Wohl von Kindern und Jugendlichen wieder in den Mittelpunkt rücken

Der Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V. will mit dem Positionspapier „Kindeswohl in Zeiten von Corona und die Folgeerscheinungen“ auf die bedrückende Lage von Kindern und Jugendlichen im Angesicht der Pandemie hinweisen und stellt Lösungen vor, das dringend notwendige Hilfesystem für Kinder und Jugendliche aufrecht zu erhalten. Seit Beginn der Covid-19-Pandemie wird immer über die Situation…

[mehr]

25.05.2021 | Die Deutsche Ordensobernkonferenz und der Unabhängige Beauftragte unterzeichnen Gemeinsame Erklärung zur Aufarbeitung sexualisierter Gewalt

Die Vorsitzende der Deutschen Ordensobernkonferenz (DOK), Sr. Dr. Katharina Kluitmann OSF, und der Unabhängige Beauftragte für Fragen sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM), Johannes-Wilhelm Rörig, haben heute die „Gemeinsame Erklärung zur verbindlichen Regelung für eine unabhängige Aufarbeitung sexualisierter Gewalt in Ordensgemeinschaften“ unterzeichnet. In Orientierung an der im vergangenen Jahr vom UBSKM mit der Deutschen Bischofskonferenz unterzeichneten „Gemeinsamen Erklärung“,…

[mehr]