Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Jugendreisen Newsportal

Der Newsblog vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.

JUGENDREISENEWS.DE

Sie finden an dieser Stelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendreisen.

19.01.2021 | Corona-Hilfen: Antragsfrist verlängert

Um den Antragstellern mehr Zeit zu verschaffen, hat die Bundesregierung die Fristen zur Antragstellung für die November- und Dezemberhilfen sowie für die Überbrückungshilfe II verlängert. Bei der November- und Dezemberhilfe endet die Antragsfrist jetzt am 30. April 2021 (statt 31. Januar bzw. 31. März). Überbrückungshilfe II für den Zeitraum September bis Dezember 2020 kann jetzt…

[mehr]

14.01.2021 | Bundesweite Studie „JuCo“: Wie erleben Jugendliche die Corona-Krise?

Die Universitäten Hildesheim und Frankfurt haben bundesweit junge Menschen befragt zu zentralen Erfahrungen und Perspektiven von jungen Menschen während der Corona-Maßnahmen. Dokumentiert wird, wie sehr sich der Lebensalltag der jungen Menschen in den unterschiedlichen Lebensbereichen durch die Corona-Pandemie verändert hat. Ergebnisse der ersten Befragung vom Mai 2020 und der zweiten Befragung vom November 2020 sind…

[mehr]

14.01.2021 | Rothleimühle in Nordhausen setzt verstärkt auf Familien

Wie weiter in Coronazeiten? Die Chefin des Jugendgästehauses plant auch für das Jahr 2021 neue Projekte für Eltern und ihre Kinder, berichtet die Thüringer Allgemeine Zeitung. Hinter dem Jugendgästehaus Rothleimmühle in Nordhausen liegt coronabedingt ein schwieriges Jahr. „Die zeitnahe und intensive Erarbeitung eines Hygienekonzeptes und deren Umsetzung ermöglichte uns aber eine Wiedereröffnung nach dem Lock-Down…

[mehr]

14.01.2021 | Neuer Sicherungsschirm für internationale Sprachschüler*innen in Deutschland

Der Fachverband Deutscher Sprachschulen und Sprachreise-Veranstalter führt einen „Student Protection Plan“ ein, um internationalen Gästen bei der Buchungsentscheidung noch mehr Sicherheit zu geben. Der FDSV Student Protection Plan greift, sobald eine Sprachschule Insolvenz anmelden muss und betroffene Sprachschüler*innen in Deutschland „stranden“ würden. Können die Sprachschüler*innen ihren Sprachkurs nicht mehr an der ursprünglich gebuchten Sprachschule fortsetzen,…

[mehr]

13.01.2021 | Film ‚Arme Kindheit in Deutschland‘

Ein Film von Stephanie Gargosch Kinderarmut liegt seit Jahren in Deutschland auf konstant hohem Niveau. Mindestens jedes fünfte Kind wächst arm auf. Dabei fließen viele Milliarden in die Unterstützung von Familien. Es gibt 150 familienpolitische Leistungen. Eine gewaltige Bürokratie. Jetzt kommt mit dem sogenannten Starke-Familien-Gesetz und Gute-KiTa-Gesetz noch mehr Geld in das System. Dennoch gibt…

[mehr]

13.01.2021 | Demokratie leben in Jugendherbergen – ONLINE!

Jugendherbergen sind seit ihrer Gründung Orte der Begegnung und Völkerverständigung. Auch in der letzten Mitgliederversammlung hat das DJH sich erneut klar zu einer Wertegesellschaft bekannt und gegen extremistische Gruppen oder Äußerungen ausgesprochen. Aber wie ist dies in den Arbeitsalltag der Jugendherbergen und Landesverbände zu integrieren? Ob Mitgliedsanfragen von extremen (Jugend-)Gruppen/ Bündnissen DJH-Mitglied, Nutzung der Jugendherberge…

[mehr]

15.12.2020 | Neuer Sicherungsschirm für internationale Sprachschüler*innen in Deutschland

Der Fachverband Deutscher Sprachschulen und Sprachreise-Veranstalter führt einen „Student Protection Plan“ ein, um internationalen Gästen bei der Buchungsentscheidung noch mehr Sicherheit zu geben. Der FDSV Student Protection Plan greift, sobald eine Sprachschule Insolvenz anmelden muss und betroffene Sprachschüler*innen in Deutschland „stranden“ würden. Können die Sprachschüler*innen ihren Sprachkurs nicht mehr an der ursprünglich gebuchten Sprachschule fortsetzen,…

[mehr]

15.12.2020 | Eurochild-Bericht 2020

Der am 18. November 2020 veröffentlichte Bericht reflektiert die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Kinder und Jugendliche in Europa und gibt Auskunft über spezifische nationale Maßnahmen, die zur Unterstützung von Kindern, Jugendlichen und ihren Familien während der Pandemie seitens der Regierungen ergriffen wurden. Darauf aufbauend werden Empfehlungen ausgesprochen, um durch kurzfristig und langfristig angelegte Maßnahmen auf…

[mehr]

15.12.2020 | Auch in Zeiten von Corona: Klassenfahrten und verantwortungsbewusstes Reisen sind möglich

Dass die Corona-Pandemie weitreichende Auswirkungen auf Wirtschaft und Gesellschaft hat, ist kaum noch einer Nachricht wert. Und die Hoffnung wächst, dass das Virus im Laufe des kommenden Jahres durch die Impfungen seinen Schrecken verlieren und Normalität wieder möglich wird. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg und während Politik, Medien und Verbände über…

[mehr]

09.12.2020 | Aktionsbündnis Tourismusvielfalt: Einreichungen an die Politik

Im Rahmen des Aktionsbündnis Tourismusvielfalt wurden zwei Einreichungen an die Politik zu den Novemberhilfen und den Überbrückungshilfen III nachgelegt. Brief an Herrn Bareiß zu den Novemberhilfen   Forderung: Überbrückungshilfen III für Touristikunternehmen zugänglich machen  

[mehr]