Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

Jugendreisen Newsportal

Der Newsblog vom BundesForum Kinder- und Jugendreisen e.V.

JUGENDREISENEWS.DE

Sie finden an dieser Stelle Nachrichten aus dem Bereich Kinder- und Jugendreisen.

08.12.2020 | Rückblick Digitales Häusertreffen

Erfolgreich weitergebildet: Das war das 1. Digitale Häusertreffen Es war eine Premiere. Hausleiter*innen und Mitarbeiter*innen von Gruppenunterkünften trafen sich vom 02. – 04.12.2020 online zum ersten Digitalen Häusertreffen. „Das Häusertreffen war immer ausgerichtet auf den intensiven Austausch zwischen den Teilnehmer*innen, deshalb möchten wir auch im digitalen Format die Kommunikation fördern“ sagte Dennis Peinze, Geschäftsführer des…

[mehr]

08.12.2020 | Fachzeitschrift für Kinder- und Jugendsport 

Um den Kinder- und Jugendsport qualitätsorientiert weiterentwickeln und erfolgreich gestalten zu können, ist der Austausch der Sportpraxis mit der Wissenschaft wichtig. Die Überführung neuer Forschungsergebnisse in die tägliche Arbeit im Vereinssport und im Training ist dabei genauso relevant wie die Hinweise aus der Sportpraxis auf lohnende Fragestellungen für wissenschaftliche Untersuchungen. Diesen Dialog fördert die neue, von der Deutschen Sportjugend (dsj) herausgegebene Fachzeitschrift: Forum Kinder- und Jugendsport – Zeitschrift für Forschung, Transfer und…

[mehr]

01.12.2020 | Es geht voran im Bündnis Schul- und Klassenfahrten

Am 18.11.20 haben wir uns in großer Runde virtuell wieder zusammengesetzt und die nächsten Schritte besprochen und vorgestellt. Noch einmal wollen wir Euch alle auf den aktuellen Stand bringen. Zuallererst aber der Hinweis: Die Kommunikation im Bündnis Schul- und Klassenfahrten wird über SLACK stattfinden. Wenn Ihr Euch dem Bündnis anschließen wollt, dann ist es unabdingbar…

[mehr]

01.12.2020 | Die Corona-Novemberhilfe kann ab sofort beantragt werden

Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen viele Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen direkt oder indirekt durch angeordnete Schließungen. Die Bundesregierung unterstützt deshalb alle diese Betroffenen mit einer „außerordentlichen Wirtschaftshilfe“, der sogenannten Novemberhilfe. Alle diese Betroffenen erhalten schnell und unbürokratisch Hilfe in Form von Zuschüssen. Der Zuschuss beträgt 75 Prozent des jeweiligen durchschnittlichen…

[mehr]

01.12.2020 | Überbrückungshilfen III besser für die Reisebranche

Das Bundeswirtschaftsministerium hat Details zu den Überbrückungshilfen III veröffentlicht, die vom 1. Januar bis 30 Juni gelten sollen. Zahlreiche Forderungen der Reisewirtschaft seien berücksichtigt worden, lobt der Deutsche Reiseverband. Ein Wehmutstropfen bleibe, dass verbundene Unternehmen leer ausgehen. Zu den wichtigsten Verbesserungen zählt laut DRV, dass mehr branchenspezifische Fixkosten für die Reisebranche berücksichtig würden. Beim Ausbleiben…

[mehr]

01.12.2020 | Kinder- und Jugendpolitisches Leitpapier zum 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag veröffentlicht

„Wir machen Zukunft – Jetzt! Gemeinsam mit jungen Menschen geht die Kinder- und Jugendhilfe drängende Herausforderungen für das Zusammenleben in unserer Gesellschaft an“, sagte die Geschäftsführerin der Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und Jugendhilfe – AGJ, Franziska Porst. Darum geht es im Kinder- und Jugendpolitischen Leitpapier zum 17. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag (DJHT), der vom 18. bis…

[mehr]

19.11.2020 | FDSV auf Wachstumskurs

Der Fachverband Deutscher Sprachschulen und Sprachreise-Veranstalter e.V. (FDSV) befindet sich trotz Covid-19 auf Wachstumskurs Seit Anfang 2018 zertifiziert der FDSV auch deutsche Sprachschulen, die für internationale Sprachschüler Deutschunterricht in Deutschland anbieten. Bisher wurden bereits 17 Sprachschulen von den unabhängigen Fachbeiräten des FDSV nach den Vorgaben der Europäischen Sprachreise-Norm DIN EN 14804 zertifiziert. Die geprüften Sprachschulen…

[mehr]

19.11.2020 | „Hilfs­programm für Bildungs- und Jugend­stätten verlängern“

Gemeinnützige Jugend- und Bildungsstätten und Übernachtungsstätten sind in einem hohen Maß durch die Corona-Pandemie in ihrer Existenz bedroht. Dies wurde in einer öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Familie, Senioren, Frauen und Jugend unter Leitung von Sabine Zimmermann (Die Linke) zu einem Antrag der Linksfraktion (19/20545) am Montag, 16. November 2020, deutlich. Die geladenen Vertreter der Jugend-…

[mehr]

19.11.2020 | „6. Europäischer Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexueller Gewalt“ – Missbrauchsbeauftragter ruft dazu auf, Kinder mit den Risiken digitaler Kommunikation nicht alleine zu lassen

Rörig: „Wir brauchen für Kinder und Jugendliche eine vernünftige und zeitgemäße Unterstützung beim Umgang mit digitalen Medien, eine Aufklärung, die jenseits von Katastrophenszenarios Gefahren dennoch deutlich macht.“ Bereits zum sechsten Mal findet am 18. November 2020 auf Initiative des Europarats der „Europäische Tag zum Schutz von Kindern vor sexueller Ausbeutung und sexueller Gewalt “ statt….

[mehr]

19.11.2020 | Jugendherbergen bieten sich als Ersatzschulen an

Detmold/München (dpa) – Das Deutsche Jugendherbergswerk (DJH) bietet seine bundesweit rund 450 Häuser in der Corona-Krise als Ersatzschulen an. Denn um den Unterricht zu entzerren und so die Infektionsraten zu senken, denkt die Politik über die Halbierung von Klassen nach oder sucht alternative Gebäude. Als mögliche Orte für solche temporären Nebenstandorte der Schulen könnten die…

[mehr]