Aktuelle News zum Thema Kinder- und Jugendreisen auf: www.JugendreiseNews.de

News Details

BundesForum beschließt neue Qualitätskriterien

Das BundesForum Kinder- und Jugendreisen hat Qualitätskriterien für betreute Gruppenreisen beschlossen. Die MV Mitgliederversammlung am 01.04.2008 in Bielefeld würdigte die in der Pilotphase geleistete Arbeit, in der bereits fünf Veranstalter überprüft wurden. Jetzt können sich deutschlandweit Veranstalter um das Qualitätszeichen bewerben. Die Pilotträger erhalten ihr Zertifikat beim 13. Deutschen Kinder- und Jugendhilfetag in Essen, der vom 18. bis 20. Juni stattfindet.

Bei den Pilotträgern handelt es sich um ganz verschiedene Veranstalter: Diakonisches Werk Bayern, Sportjugend Rheinland-Pfalz, erlebnistage, CISV Children’s International Summer Villages, RUF Jugendreisen. Untersucht wurden die Bereiche Auswahl und Ausbildung der Betreuer, Organisation und Nachbereitung der Angebote, Arbeit im Team sowie andere Rahmenbedingungen, insgesamt elf Bereiche. Sie bilden eine wichtige Grundlage für die Qualität der Angebote.

Darüber hinaus ging es bei der MV um die Qualität von Kinder- und Jugendunterkünften, einem seit Mai 2007 laufenden Projekt des BundesForum. Daran nehmen inzwischen 110 Häuser in ganz Deutschland teil, berichtete die Projektleiterin Ritva Kathrin Gleu. Darunter so verschiedene Objekte wie Jugendbildungsstätten, -herbergen, Schullandheime und kirchliche Unterkünfte. Alle haben sich extern überpruefen lassen und können so die Sicherheit der Gäste gewährleisten.

Das BundesForum wurde vor rund zehn Jahren zur Qualitätssicherung von Kinder- und Jugendreisen gegründet. Seine über 80 Mitglieder und Partner müssen sich an die Leitsätze des Dachverbandes halten.